24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

1,5 Millionen für das Gasnetz in Hittfeld und Emmelndorf

ElbEnergie tauscht Gasleitungen in der Gemeinde Seevetal aus – Arbeiten starten Mitte Juli.

Der Netzbetreiber ElbEnergie arbeitet ab Mitte Juli 2019 am Gasnetz in der Gemeinde Seevetal. Insgesamt 3,2 Kilometer Gasleitungen werden erneuert. „Der erste Bauabschnitt fand Ende 2018 statt“, berichtet der zuständige Projektmanager Daniel Klingberg von ElbEnergie. „Im zweiten Bauabschnitt wechseln wir Leitungen in der Bahnhofstraße, dem Veilchenweg, Am Erlengrund sowie in der Huckfeldsheide aus.“ Mit der Erneuerung der Gasleitung werden auch 16 Netzanschlüsse ausgewechselt sowie 61 weitere auf die neuen Verteilleitungen umgebunden. „Die betroffenen Anwohner werden per Briefkas-teneinwurf über den Termin informiert“, so Klingberg.

Für die beiden Bauabschnitte dieses Projektes werden insgesamt 1,5 Millionen Euro investiert. ElbEnergie möchte die Arbeiten im November 2019 abschließen. Während der Arbeiten kann es in den betroffenen Straßen zu leichten Verkehrseinschränkungen kommen. „Wir bemühen uns, die Auswirkungen so gering wie möglich zu halten“, betont Netzcenter-Leiter Marcus Bumann aus Hittfeld.